Miriam Hartinger, MSc

Darf ich mich vorstellen?

Um mich zumindest ein bisschen kennen zu lernen, findest du anschließend ein paar wichtige Informationen über mich:

Geboren wurde ich 1984 im wunderschönen Oberösterreich, wo ich auch bis zu meinem 25. Lebensjahr gelebt habe. Im Jahr 2009 bin ich nach Wien gezogen, um dort mein Masterstudium für Psychosoziale Beratung zu beginnen. Und hier bin ich nun angekommen (dachte ich bis zum Jahr 2017 *gg*).

 

In Wien habe ich die Liebe meines Lebens kennengelernt und wir hatten auch lange vor, hier in dieser wunderschönen Stadt zu bleiben.

Als dann aber im Jahr 2016 und 2017 unsere beiden Jungs das Licht der Welt erblickt haben, beschlossen mein Mann und ich gemeinsam, nun doch wieder aufs Land und somit zurück zu meinem Ursprung zu ziehen. Deswegen leben wir seit Herbst 2018 wieder im sagenhaft schönen Innviertel.

Mein beruflicher Werdegang ist vielleicht ebenfalls von Interesse:

Bakkalaureatsstudium der Erziehungswissenschaften

(Paris Lodron Universität Salzburg) 2006 - 2009

 

Diplomstudium Lebens- und Sozialberatung Systemischer Ansatz (ARGE Wien) 2009 - 2012

 

Masterstudium Psychosoziale Beratung
(ARGE Wien) 2011 - 2013

 

Zusatzstudium für Ehe- und Familienberatung
(ARGE Wien) 2012 - 2013

 

Lehrgang für Sexualberatung
(pro mente Akademie) 2014 - 2015

 

Lehrgang für Familienplanungsberatung und Eheberatung

(ÖGF Österreichische Gesellschaft für Familienplanung) 2017-2018

 

Im Laufe meiner beruflichen Karriere habe ich mit vielen Organisationen erfolgreich zusammengearbeitet. Anhand der nachfolgenden Auflistung kannst du meine Kompetenzen und Erfahrungen in den unterschiedlichen Bereichen ablesen.

  • Eltern-Kind Zentren OÖ/Salzburg/Wien
  • Familienzentren der OÖ Kinderfreunde
  • Frauenhaus Salzburg
  • Integrative Feriencamps
  • Jugendzentren Salzburg/Oberösterreich
  • Kinderfreunde Salzburg
  • SOS-Kinderdorf Clearing-House Salzburg
  • Kolping Ehe- und Familienberatungsstelle Wien
  • Kinder- und Jugendwohngemeinschaften Wien
  • Kinder- und Jugendwohngemeinschaften in NÖ
  • Darüber hinaus habe ich in meiner Arbeit als psychosoziale Beraterin
    zahlreiche Erfahrungen in Einzel- & Paarberatungen (u.a. in der Selbständigkeit) gesammelt.

Seit dem Jahr 2015 habe ich nun – Dank meiner Zeit als Mama zuhause mit Noah und Eliah – eine neue Berufung gefunden – Freie Trauungen und Freie Taufen zu gestalten.

 

Und ich liebe es, von ganzem Herzen.


Ich freue mich schon sehr auf alle neuen Bekanntschaften, die ich noch machen werde! In diesem Sinne hoffentlich bis bald :)